Es kochen alle nur mit Wasser!

"Luegemer hüt Film?" - Bild: Angels Book

«Luegemer hüt Film?» Häufig stellt der Grosse die alles entscheidende Frage bereits frühmorgens und zwingt mich, die Weichen für den Rest des Tages zu stellen. Lehne ich ab, ist für ihn der Tag bereits gelaufen. Willige ich ein, ist er zwar glücklich, der Tag aber deswegen nicht unbedingt gerettet. Zudem belasten mich unangenehme Gefühle. Denn seit ich gehört habe, dass man sogar Märchen ganz ohne Bücher und Bilder erzählen soll, um die Fantasie der Kinder nicht einzuschränken, fühle ich mich schlecht, wenn die Buben des Öfteren einen Film anschauen.

Ist es mir zu verübeln, dass ich die Anziehungskraft des Fernsehens für meine Sache einsetze? Wie sonst soll ich nach einem Arbeitstag die Buben, die übermütig von der Krippe heimkehren, im Zaun halten, bis ich ein Nachtessen zaubern kann? Wie kann ich verhindern, dass ich etwas versalze oder verbrenne, weil ich mich statt als Köchin entweder als Animatorin oder als Schiedsrichterin aufspielen muss?

Immerhin versuche ich, die sich bereits eingestellte Erwartungshaltung zu brechen, und wechsle die Filmabende mit Lieder- und Spielabenden ab. So falsch kann ich doch nicht liegen mit unseren familiären Gepflogenheiten.

Diese Vermutung bewahrheitet sich anlässlich des ersten Coiffeurbesuches des Grossen. Waseliwas setzt dieser ein, damit die Zappelphilippe ruhig sitzen? Einen Kindersitz mit eingebautem Bildschirm, auf dem in einer Endlosschlaufe «Sponge Bob» läuft! Im Vergleich dazu stellt unser «Der kleine Maulwurf» einen intellektuellen Höhenflug dar! Nun kann man einwenden, der Coiffeur habe keine Ahnung von Pädagogik und sei kein Massstab.

Wenn aber auch der studierte Schulzahnarzt über einen Flachbildschirm an der Decke Dinosaurierfilme einsetzt, damit sich direkt unter ihm die Kindergebisse widerstandslos aufsperren lassen, dann fühle ich mich vom Vorwurf des ungeeigneten Einsatzes von Erziehungsmitteln endgültig freigesprochen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: